"Die dicken Kinder von Jena"

Seit März 1998 gibt es dieses Fanzine des FCC. Die Ausgaben Nummer eins, zwei und drei können im WWW bestaunt werden ! Betreut wird diese Webseite von Alexander Weiss.

Herausgeber der Fanzines ist das Fanprojekt Jena im FC Carl Zeiss Jena e.V., der verantwortliche Redakteur heißt Matthias Stein und ist erreichbar unter Fanprojekt Jena, PF 100 522, 07705 Jena, Tel.+Fax. 03641/394717.


"Der Aufsteiger"

Das Fanzine "Der Aufsteiger" erschien erstmals im Februar 1995, als der FCC in der Regionalliga die Rückkehr in den bezahlten Fußball anstrebte. Zwölf Ausgaben wurden veröffentlicht. Die Auflage betrug jeweils 300 Stück. 1998 entschied man sich aus für uns noch immer nicht nachvollziehbaren Grüden dafür, den Aufsteiger durch ein Fanzine namens "Die dicken Kinder von Jena" zu ersetzen.
Hier eine Auswahl von Artikeln im "Aufsteiger":


{GIF, ca. 105 KB}

zur Startseite