Mit Ziel Klassenerhalt und einem Etat von 8,5 Millionen Euro geht der FC Carl Zeiss in die neue Saison. Um ein Zittern bis zum Schluss zu vermeiden, sollen so zeitig wie möglich die angestrebten 45 Punkte unter Dach und Fach gebracht werden. Nach den positiven Erfahrungen der letzten Saison (Rainer Zipfel ist noch immer des Lobes voll über die Fanunterstützung 2006/2007) kalkuliert der FCC für die kommende Spielzeit mit durchschnittlich 9000 Zuschauern im Ernst-Abbe-Sportfeld, dessen Kapazität durch eine Zusatztribüne erhöht wird

Saisonrückblick 07/08




Offizielle Homepage des FCC MW-Verlag Webdesign